To change the appearance of the page, edit the styles of the corresponding elements (in most cases by using the "Main Frame" Style Zone).  
 
To change the menu’s links: edit, copy-paste, or delete the Link Elements within. 
 
To hide an element without deleting it, use its property Visible.
To "activate" displaying of an arrow, use its property "Visible"


Praxis für Psychotherapie
Dr. Ali Baioui

- Private Krankenkassen und Beihilfe - 
- gesetzliche Krankenkassen -
- BKK-VBU: Programm zur integrierten Versorgung -

- Sprechstunde nach Vereinbarung - 
Herzlich Willkommen auf der Webseite meiner Praxis für Psychotherapie in Berlin-Schöneberg.

Ich bin Diplompsychologe und approbierter Psychologischer Psychotherapeut für Erwachsene mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie (VT).

I also provide counselling and cognitve-behavioral therapy in English.


Dr. Ali Baioui
Diplom-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut 

Gustav-Müller-Straße 13 
10829 Berlin

mail@praxis-baioui.de
Tel.: 030/55570598

Behandlungsangebot

Ich biete psychotherapeutische Behandlung für eine Vielzahl von Problembereichen an. Dazu gehören unter Anderem: 
 
  • Zwangsstörungen (siehe Tätigkeitsschwerpunkt: Zwangsstörungen)
  • Depressive Störungen 
  • Angststörungen 
  • Anpassungsstörungen 
  • Posttraumatische Belastungsstörung 
  • Persönlichkeitsstörungen 
  • Essstörungen 
  • Probleme bei der Ausübung von Sexualität 
  • Psychosomatische Störungen 

Das ist nur ein kleiner Auszug. Auch bei anderen Problemen kann eine Psychotherapie angezeigt und hilfreich sein. Zu Therapiebeginn führe ich eine sorgfältige Diagnostik und Beratung durch, um dies zu klären.


Meiner Meinung nach ist gute Psychotherapie so einzigartig wie jede(r) Patient(in) - hierfür ist auf Behandlerseite die richtige Mischung aus reflektiertem Vorgehen, Kreativität und dem Einsatz von bewährten therapeutischen Techniken notwendig. Dabei lege ich Wert darauf, dass die Wirksamkeit der zum Einsatz kommenden psychotherapeutischen Verfahren wissenschaftlich belegt ist. Hierbei setze ich insbesondere auf Verfahren der klassischen Verhaltenstherapie, der (meta-)kognitiven Therapie sowie moderne Verfahren der sogenannten „Dritten Welle“, insbesondere mit Elementen aus der Acceptance and Commitment Therapy (ACT) und der Schematherapie.  

Ich möchte, dass Sie sich in der gemeinsamen therapeutischen Arbeit wohlfühlen und engagiere mich stets dafür, dass wir als Team gemeinsam an Ihren Anliegen arbeiten. Dabei ist es mir ein besonderes Anliegen, das Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten zu stärken und Sie dabei zu unterstützen, mit der Zeit selbst zum Experten bzw. zur Expertin für Ihr Anliegen zu werden. Die Orientierung an Ihren autonomen Zielen und Bedürfnissen sehe ich als den zentralen Aspekt von erfolgreicher und langfristiger Veränderung.  


Tätigkeitsschwerpunkt:
Zwangsstörungen


Insbesondere im Bereich Zwangsstörungen konnte ich durch meine wissenschaftliche und psychotherapeutische Arbeit ein großes Fachwissen und viel Erfahrung sammeln. Dabei habe ich eine besondere Freude an der Arbeit in diesem Bereich und an der Weitergabe dieser Erfahrungen entwickelt.

Darüber hinaus bin ich als Dozent für verschiedene staatlich anerkannte Ausbildungsinstitute tätig. Für Organisationen und Fortbildungsinstitute biete ich Seminare, Workshops und Vorträge an. Ich habe ausführliche Erfahrungen in Lehre und Erwachsenenbildung gesammelt und zahlreiche Vorträge auf dem Gebiet Zwangsstörungen und Psychotherapieforschung gehalten.


Publikationen und Tagungsbeiträge zu Zwangsstörungen

  
Baioui, A., Pilgramm, J., Merz, C. J., Walter, B., Vaitl, D., & Stark, R. (2013). Neural response in obsessive-compulsive washers depends on individual fit of triggers. Frontiers in Human Neuroscience.  

Baioui, A., Pilgramm, J., Kagerer, S., Walter, B., Vaitl, D., & Stark, R. (2013). Neural correlates of symptom reduction after CBT in obsessive-compulsive washers - an fMRI symptom provocation study. Journal of Obsessive-Compulsive and Related Disorders 2(3), 322-330.

Baioui, A., Pilgramm, J., Vaitl, D., Stark, R. (2013). Neuronale Korrelate von Waschzwängen und ihrer Behandlung. DGPPN Kongress 2013, Berlin, 27.-30. November 2013. 

Baioui, A., Pilgramm, J., Vaitl, D., Stark, R. (2012). Neuronale Korrelate der Symptomreduktion nach kognitiver Verhaltenstherapie bei Waschzwängen. DGPPN Kongress 2012, Berlin, 21.-24. November 2012. 

Baioui, A., Lange, J., Vaitl, D., Stark, R. (2012). Neuronale Korrelate von Symptomprovokation und Symptomreduktion bei Waschzwängen. 38. Tagung Psychologie und Gehirn, Jena, 8.-10. Juni 2012. 

Baioui, A., Lange, J., Vaitl, D., Stark, R. (2011). Neuronale Korrelate von Waschzwängen – eine fMRT-Studie zur Individualität von Zwangsauslösern. DGPPN Kongress 2011, Berlin, 22.-26. November 2011. 

Baioui, A., Lange, J., Vaitl, D., Stark, R. (2011). Neuronale Korrelate der Symptomprovokation bei Patienten mit Waschzwängen im Vergleich mit gesunden Kontrollen. 7. Workshopkongress, 29. Symposium der Fachgruppe für klinische Psychologie und Psychotherapie, Berlin, 2.-4. Juni 2011. 

Baioui, A., Lange, J., Vaitl, D., Stark, R. (2011). Neural responses of OCD washers towards individualized and standardized symptom provocation. DGPA Spring School 2011, St. Goar, March, 23-26, 2011. 

Baioui, A., Lange, J., Vaitl, D., Stark, R. (2010). Neuronale Korrelate der Symptomprovokation bei Waschzwängen - die Rolle der Individualität und Intensität von zwangsauslösenden Bildern. 36. Tagung Psychologie und Gehirn, Greifswald, 10.-12. Juni 2010. 
 
Baioui, A., Lange, J., Vaitl, D., Stark, R. (2010). Individualität und Intensität von symptomprovozierenden Bildern bei Patienten mit Waschzwängen: eine fMRT-Studie. 28. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologien und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Mainz, 13.-15. Mai 2010. 





Über mich

Dr. Ali Baioui


Diplom-Psychologe 
Psychologischer Psychotherapeut 
Schwerpunkt Verhaltenstherapie


Aus- und Weiterbildung / Zertifizierung

 
  • 2003 - 2008 Studium der Psychologie (Diplom) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
  • 2009 - 2013 Promotion zum Dr. rer. nat. an der Justus-Liebig-Universität Gießen (Themenfelder: Zwangsstörungen, Psychotherapieforschung, Neurowissenschaften) 
  • 2011 - 2014 Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten an der Justus-Liebig-Universität Gießen (Schwerpunkt: Verhaltenstherapie) 
  • 2014 Approbation 
  • 2015 Eintrag ins Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin
  • 2016 Ergänzungsqualifikation Gruppenpsychotherapie
 
Berufliche Stationen als Psychologe / Psychotherapeut 
 
  • 2008 Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene e.V., Freiburg im Breisgau
  • 2009 - 2014 Bender Institute of Neuroimaging (BION) und Arbeitsgruppe „Professur für Psychotherapie und Systemneurowissenschaften“ der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2011 - 2012 Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH 
  • 2012 - 2014 Behandlung von ambulanten Patienten in der verhaltenstherapeutischen Ambulanz der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2012 - 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der verhaltenstherapeutischen Ambulanz der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2015 - 2016 angestellter Psychotherapeut am MVZ psychotherapie.center PPT, Berlin-Charlottenburg. 
  • ab 2016 in eigener Praxis und als Dozent tätig

 


Kosten

Privat Versicherte

Versicherte privater Krankenversicherungen und der Beihilfe
Private Krankenkassen, die Beihilfe und die freie Heilfürsorge übernehmen die Kosten in der Regel. Ich empfehle Ihnen, dies vorab bei Ihrer Versicherung zu erfragen.  
Die Kosten richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapie (GOP). Eine Übersichtstabelle finden Sie hier
 
Zusätzlich kooperiere ich als Gesundheitspartner mit der HUK Coburg und Pax. Nähere Informationen zu dieser Kooperationsform finden Sie auf den folgenden Seiten:
 
http://www.huk.de/microsite/gesundheitspartner.jsp
http://www.vrk.de/service/gesundheitspartner.jsp


Gesetzlich Versicherte

Versicherte der BKK VBU 
Zwischen der BKK VBU und meiner Praxis besteht ein Sondervertrag zur integrierten Versorgung. Versicherte der BKK VBU können in meiner Praxis zeitnah und ohne bürokratischen Aufwand psychotherapeutische Hilfe erhalten. Die  Kostenübernahme ist durch die vertraglichen Vereinbarungen bereits geklärt.  
 
Gesetzlich Versicherte anderer Krankenkassen 
Seit dem 01.10.2018 kann ich dank einer Zulassung bei der kassenärztlichen Vereinigung Berlin eine direkte Abrechnung mit allen anderen gesetzlichen Krankenkassen anbieten. Leider ist die Anzahl dieser Therapieplätze beschränkt, da es sich um eine sogenannte vinkulierte Teilzulassung handelt, welche bezüglich der Kapazitäten eingeschränkt ist.
 
Psychotherapeutische Sprechstunde
Die psychotherapeutische Sprechstunde dient einer ersten Diagnostik und Behandlungsempfehlung. Auch falls kein freier Therapieplatz vorhanden sein sollte, können Sie in der Sprechstunde Ihr Anliegen persönlich mit mir besprechen. Damit wir genügend Zeit hierfür haben, erfolgen die Sprechstundentermine nur nach vorheriger Vereinbarung und dauern 50 Minuten. Die Kosten für die Sprechstunde werden bei gesetzlich Versichterten von Ihrer Krankenkasse übernommen. Sie bekommen einen schriftlichen Nachweis über das Aufsuchen der Sprechstunde.

Hinweis: Dieser Nachweis kann Ihnen auch dabei helfen, die Behandlung in einer Privatpraxis zu beginnen (sog. Kostenerstattungsverfahren). Die so tätigen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten leisten einen wichtigen Beitrag, die Versorgungslücke zu verringern. 


  
Beratung 
 
Beratung ist in der Regel keine Versicherungsleistung. Die Kosten richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapie (GOP). Eine Übersichtstabelle finden Sie hier
Hinweis: In der Regel lassen sich die Kosten steuerlich absetzen, wenn es um berufliche Themen geht.


Adressen für den Notfall

Berliner Krisendienst: 

Der Berliner Krisendienst ist 24h am Tag telefonisch erreichbar und hilft schnell und anonym in seelischen und psychiatrischen Notfallsituationen. Verteilt über das gesamte Stadtgebiet Berlins gibt es neun Beratungsstandorte des Berliner Krisendienstes, die täglich geöffnet haben und bei Bedarf auch persönliche (anonyme) Beratung vor Ort anbieten. 
 
http://www.berliner-krisendienst.de/ 
 
Telefonnummern des Berliner Krisendienstes nach Bezirk geordnet: 
 
http://www.berlin.de/lb/psychiatrie/hilfe-in-krisen/hilfen-fuer-erwachsene/ 

Auf Berlin.de können Sie weitere nützliche Links zu Hilfe in Krisen finden: 
 
http://www.berlin.de/lb/psychiatrie/hilfe-in-krisen/ 
 
In psychiatrischen Notfällen können Sie sich außerdem direkt an die Rettungsstelle der für Ihren Bezirk zuständigen psychiatrischen Klinik wenden.  

 


Impressum und Datenschutz


Impressum
Gewerblich genutzte Internetseiten müssen in Deutschland laut §5 Telemediengesetz und §55 Rundfunk-Staatsvertrag ein Impressum haben. 
 
Anbieter: 
Dr. Ali Baioui  
Gustav-Müller-Straße 13 
D-10829 Berlin 
 
Telefon: +49 (0) 30-55570598 
E-Mail: mail@praxis-baioui.de 
Website: www.praxis-baioui.de 
 
Zulassungsbehörde 
Die Approbation wurde verliehen durch Hessische Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen, Frankfurt. 
 
Zuständige Aufsichtsbehörde 
Kammer für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten im Land Berlin, Kurfürstendamm 184, 10707 Berlin 
 
Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen 
Berufsordnung der Kammer für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten im Land Berlin (30.11.2006, zuletzt geändert am 03.09.2009). 
Psychotherapeutengesetz (PsychThG) vom 16. Juni 1998 (BGBI. I S. 1311), das zuletzt durch Artikel 6 des Gesetzes vom 2. Dezember 2007 (BGBI. I S. 2686) geändert worden ist. 
Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (GOP) 
Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) 
 
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 
Diese Angabe entfällt, da psychotherapeutische Leistungen als heilberufliche Tätigkeit umsatzsteuerbefreit sind (gemäß Paragraph 4 Nr. 14 Umsatzsteuergesetz). 
 
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:  
Dr. Ali Baioui  
Gustav-Müller-Straße 13 
D-10829 Berlin 
 
Haftungshinweis: 
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 
 
Fotos:  
Hintergrundbilder: pixabay.com (alle Bilder unterliegen der Lizenz CC0 Public Domain)


Datenschutzerklärung nach der DSGVO


Ich/Wir nehme/n den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich/Wir behandele/behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.Ich/wir möchte/n Sie hiermit über  
die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Website informieren. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur, wenn Sie hierin eingewilligt haben oder hier eine gesetzliche Grundlage besteht.  
Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet. Personenbezogene Daten (Vor-, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden auf meiner/unserer Website nicht erhoben. 
Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung. 
Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten. 
 
Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert: 
I. Informationen über uns als Verantwortliche 
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen 
III. Informationen zur Datenverarbeitung 
 
I. Informationen über uns als Verantwortliche 
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:  
Dr. Ali Baioui  
Gustav-Müller-Straße 13  
D-10829 Berlin  
 
Telefon: +49 (0) 30-55570598  
E-Mail: mail@praxis-baioui.de  
Website: www.praxis-baioui.de  
 
Datenschutzbeauftragte/r beim Anbieter ist: 
Die Praxis hat keine/n Datenschutzbeauftragte/n, da sie weniger als 10 Angestellte hat.  

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Sie haben folgende Rechte: 

• Recht auf Auskunft über Ihre von mir/ uns verarbeiteten personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO), dazu gehört auch: Auskunft über Verarbeitungszweck, Kategorie der personenbezogenen Daten, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, geplante Speicherdauer. 
• Recht auf unverzügliche Berichtigung unrichtiger Daten oder Vervollständigung unvollständiger Daten (Artikel 16 DSGVO),  
• Recht auf unverzügliche Löschung (Artikel 17 DSGVO),  
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO),  
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO),  
• Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer einmal erteilten Einwilligung (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO),  
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung bei der Datenerhebung auf Grundlage von berechtigten Interessen nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit.f DSGVO, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben (Artikel 21 DSGVO),  
• Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (Art. 22 DSGVO). 
Um diese Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an den unter Ziffer 1 genannten Verantwortlichen wenden.  
Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Artikel 77 DSGVO). In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.  
Die für mich/uns zuständige Aufsichtsbehörde ist : 
Kammer für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten im Land Berlin, Kurfürstendamm 184, 10707 Berlin. 
 
III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden. 

Serverdaten 
Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben. 
Diese so erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen. 
Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts. 
Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Backups der Daten werden vom Provider 30 Tage aufbewahrt. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen. 
Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit 
Sofern Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. 
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. 
Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung. 

Google-Maps 
In unserem Internetauftritt setzen wir Google Maps zur Darstellung unseres Standorts sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt. 
Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) 
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active 
garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden. 
Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut. 
Sofern Sie die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt. 
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts. 
Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist. 
Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“. 
Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de und den Geschäftsbedingungen für Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html. 
Überdies bietet Google unter 
https://adssettings.google.com/authenticated 
https://policies.google.com/privacy 
weitergehende Informationen an. 

Google AdWords ohne Conversion-Tracking 
In unserem Internetauftritt setzen wir die Werbe-Komponente Google AdWords und verzichten dabei auf das sog. Conversion-Tracking ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt. 
Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) 
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active 
garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden. 
Sofern das Cookie noch gültig ist und Sie eine bestimmte Seite unseres Internetauftritts besuchen, können sowohl wir als auch Google auswerten, dass Sie auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und dass Sie anschließend auf unseren Internetauftritt weitergeleitet worden sind. 
Hierdurch erhalten wir Informationen über die Anzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige(n) geklickt haben sowie über die anschließend aufgerufenen Seiten unseres Internetauftritts. Weder wir noch Dritte, die ebenfalls Google-AdWords einsetzten, werden hierdurch allerdings in die Lage versetzt, Sie auf diesem Wege zu identifizieren. 
Durch die entsprechenden Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie zudem die Installation der Cookies verhindern oder einschränken. Gleichzeitig können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. 
Ferner bietet auch Google unter 
https://services.google.com/sitestats/de.html 
http://www.google.com/policies/technologies/ads/  
http://www.google.de/policies/privacy/ 
weitergehende Informationen zu diesem Thema und dabei insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung an. 
 
Teile der Datenschutzerklärung stammen aus einer Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner.

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018. Ich/wir behalte/n mir/uns vor, die Datenschutzerklärung zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern oder an geänderte behördliche oder gerichtliche Vorgaben anzupassen. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website hier abgerufen und ausgedruckt werden.